Kontakt aufnehmen
Grand rue 29,
CP 116 1110 Morges,
CH-Vaud Schweiz,
[email protected]
Anfragen zur Arbeit
[email protected]
Tel.: +41.21.561.34.96

Vorherige
Kainjoo Philosophie

Kainjoo Vision für Marken

/
/
/
Kainjoo Vision für Marken

Emotionale Marken aufbauen, um unvergessliche Kundenerlebnisse zu schaffen.

WIR GLAUBEN, DASS MARKEN KOMMERZIELLE RELIGIONEN SIND.

Branding ist eine Denk- und Arbeitsweise, die auf Menschen, Orte, Organisationen, Bewegungen, Produkte, Dienstleistungen und sogar Materialien oder kulturelle Konzepte angewandt werden kann, um die Art und Weise zu formen, wie die Menschen über sie denken und fühlen.

Markenbildung ist eine den Menschen aller Zeiten und Kulturen innewohnende Praxis, eine Art zu zeigen, wer man ist und wofür man steht. Seit jeher haben Künstler ihre Werke signiert, um ihren Ruf zu festigen. Silber- und Goldschmiede haben Qualitätszeichen entwickelt, um Vertrauen zu schaffen. Ritter und Krieger trugen die Farben und Symbole ihrer Häuser oder Stämme, um ihre Zugehörigkeit zu verkünden, sich vom Feind zu unterscheiden und ihren Ruf zu fördern. Das eigentliche Wort "Branding" leitet sich von der Brandmarkung von Rindern in den Vereinigten Staaten im 19.

Die Markenbildung, wie wir sie heute kennen, entstand während der industriellen Revolution. Großserienproduktion und schnellere Logistik bedeuteten, dass die Distanz zwischen Hersteller und Verbraucher wuchs. Die Mund-zu-Mund-Propaganda war als einziges Instrument zur Verbreitung eines guten Rufs nicht mehr wirksam. Insbesondere bei Lebensmitteln war die Sicherheit und Qualität der Produkte ein großes Fragezeichen. Die Schaffung erkennbarerer Identitäten für ihre Produkte half den Herstellern, Vertrauen und Loyalität aufzubauen. Mitte des 20. Jahrhunderts konnten die meisten Hersteller nicht mehr nur über die Qualität konkurrieren, da die meisten Waren auf dem Markt ungefähr gleich waren. Daher mussten die Hersteller einen weiteren Differenzierungsfaktor entwickeln, um die Produkte im Verkaufsregal hervorzuheben: eine emotionalere Ansprache und Werbung,
kamen Marketing und Branding zu ihrem Recht. Heute wird Branding von Einzelpersonen, Regierungen, Aktivisten, Bewegungen, politischen Parteien, Produkten, Dienstleistungen, Wissenschaftlern und Prominenten genutzt
um den Menschen zu zeigen, wie sie über sie denken und fühlen sollen.

Branding ist ein Werkzeug, und wie jedes Werkzeug kann man es zum Guten oder zum Bösen einsetzen. In einer perfekten Welt würden sich großartige Ideen allein aufgrund ihrer eigenen Verdienste verbreiten, aber leider leben wir nicht in einer perfekten Welt. Als ein Unternehmen, das Veränderungen herbeiführt, wissen wir besser als jeder andere, dass es manchmal sprichwörtlich Blut, Schweiß und Tränen braucht, um die Wirkung zu erzielen, auf die Unternehmen hinarbeiten.

Der Prozess der Markenbildung ist nicht anders. Aber wenn Sie erst einmal in den Aufbau einer starken Marke investiert haben, wird diese einen Großteil der schweren Arbeit für Sie übernehmen.

 

UNTERSUCHUNGEN HABEN GEZEIGT, DASS EINE STARKE MARKE...

  • Sie können höhere Gewinnspannen sowie größere finanzielle Investitionen und Zuschüsse erzielen.
  • Schafft mehr und längere Interaktionen mit Ihrem Publikum.
  • Bauen Sie mehr Loyalität, Empfehlungen und Folgegeschäfte auf.
  • Hilft, die besten Talente für Ihr Team zu gewinnen.
  • Hilft, bessere strategische Partnerschaften anzuziehen.

Diese Ergebnisse sind genau das, was Unternehmen brauchen, wenn sie auf Wirkung hinarbeiten! Branding kann helfen, das zu stärken, was Sie aufgebaut haben, oder es kann Sie in eine neue Phase bringen
wenn Ihr Markt gestört wird, wenn sich Ihr Umfeld ändert oder wenn Ihre Organisation interne Veränderungen erfährt.

 

BRANDING HILFT IHREM PUBLIKUM BEI DER AUSWAHL

Markenbildung ist eine Entscheidung. Man kann nicht alles für jeden sein, also was will man in den Vordergrund stellen? Sie wollen das, was die Menschen über Sie denken, aktiv steuern. Sie können es nicht vollständig kontrollieren, und das sollten Sie auch nicht wollen, aber wenn Sie nicht festlegen, wie Sie wahrgenommen werden wollen, werden andere Sie so einordnen, wie sie es für richtig oder falsch halten.

Jeden Tag werden wir mit Botschaften von Tausenden von Menschen, Organisationen und Produkten bombardiert, die meinen, dass wir sie kaufen, lesen, essen und finanzieren sollten. Indem sie einen Wiedererkennungswert schaffen und es den Menschen ermöglichen, Namen aus ihrem mentalen Archiv zu ziehen, helfen Marken den Menschen, Entscheidungen zu treffen.
Eine Markenstrategie zu entwickeln bedeutet, nichts dem Zufall zu überlassen, sondern einen Plan zu haben, wen Sie ansprechen wollen und was diese Menschen über Sie denken und fühlen sollen.

 

STARKE MARKEN MACHEN EIN STARKES GESCHÄFT

Ob eine Marke stark ist, ist nicht nur eine Frage des Geschmacks. Eine starke Marke hat messbare Qualitäten. Das ist sie:

  • Erkennbar anders als andere auf demselben Gebiet (und darüber hinaus).
  • Relevant für die Zielgruppe.
  • Richtungsweisend; sie bietet einen Schwerpunkt für die Zukunft.
  • Realistisch und vertrauenswürdig.
  • Das, worum es geht, strahlt, wo und wann immer Sie es erleben.

Unterschiede zwischen Marketing, Werbung, PR und Branding

 

WAS BRANDING NICHT IST

In dem Bemühen, ihren Ruf zu ändern, wenden sich viele Menschen, Unternehmen und Regierungen an PR und Branding. Wenn wir lediglich versuchen, die Wahrnehmung durch Kommunikation zu beeinflussen, handelt es sich lediglich um Propaganda. Wir sollten uns auch nicht auf kosmetische Eingriffe beschränken. Damit Menschen und Prozesse glaubwürdig sind, muss die Kommunikation auf das Handeln abgestimmt sein.

Branding ist ein großartiges Instrument, aber es birgt auch einige Gefahren. Schalten Sie Ihren "Bullshit-Radar" ein. Stellen Sie sicher, dass Sie jede Idee und jede Formulierung an der Realität messen. Scheuen Sie sich nicht, eine kühne Vision zu teilen, aber seien Sie ehrlich, offen und transparent in Bezug auf das, was Sie zu erreichen versuchen. Machen Sie es immer so überzeugend und originell wie möglich. Halten Sie es einfach (einfach ist schwer).

 

DIE GRENZEN DES BRANDING

Ist Branding Marketing? Ist es Werbung? Ist Branding ein Logo oder ein Video, das viral geht? All diese Dinge können Teil Ihrer Marke sein, sind aber nicht gleichbedeutend mit ihr. Marketing hilft Ihnen dabei, ein Produkt auf den Markt zu bringen. Marketingspezialisten können dazu Verkaufsstellenmaterial oder ein Prämienprogramm verwenden.

Werbung ist in der Regel um eine Kampagne herum aufgebaut, die Anzeigen, Werbespots, Facebook-Apps, Webbanner und Flugblätter umfassen kann. Ein Logo ist ein Teil Ihrer visuellen Identität und daher ein
wesentlicher Bestandteil Ihrer Marke. Ein von Ihnen erstelltes Video kann ein hervorragendes Medium sein, um Ihre Botschaft zu vermitteln. Sie alle sind Teil Ihrer Marke, aber keines davon umfasst sie.

 

WANN MAN MIT DEM BRANDING-PROZESS BEGINNEN SOLLTE

ZU BEGINN IHRER ÜBERLEGUNGEN ZU IHRER NEUEN INITIATIVE, WÄHREND DER ENTWICKLUNG DES GESCHÄFTSMODELLS

Der Prozess der Destillation Ihrer Mission und Vision und der Entscheidung über Partnerschaften und Orte (ein Prozess, der das Konzept Ihres Unternehmens, Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung überprüft, stärkt oder verfeinert.

 

SIE SIND JETZT BEREIT, SICH AN IHR ERSTES PUBLIKUM ZU WENDEN (PRIVAT ODER ÖFFENTLICH)

Das Branding hilft Ihnen dabei, einen Rahmen dafür zu schaffen, wer Sie sind, was Sie tun und warum es wichtig ist, und Ideen zu entwickeln, wer Ihre Zielgruppen sind, was Sie ihnen bieten und wie Sie sie erreichen können.
Dies ist für Investoren, Unterstützer, Partner, (potenzielle) Mitarbeiter, Lieferanten und die Medien von entscheidender Bedeutung, sei es auf einer öffentlichen, globalen Plattform oder in einem First-Pitch-Deck, das Sie in einer einzigen privaten E-Mail versenden. Vor zehn Jahren wäre es klug gewesen, erst dann Ressourcen in die Markenentwicklung zu investieren, wenn das Geschäftsmodell vollständig feststeht. Heute brauchen Start-ups oft
Es dauert eine ganze Weile, bis man das passende Geschäftsmodell gefunden hat, so dass das Branding schon bei der ersten Präsentation vor einem Investor, sei es Ihre Mutter oder ein großer Fonds, relevant wird.

 

WENN SIE EINE BESTEHENDE ORGANISATION SIND, DIE MIT EINEM REPUTATIONSPROBLEM, EINEM GESTÖRTEN MARKT ODER EINEM VERÄNDERTEN UMFELD KONFRONTIERT IST

Ein bedeutender Wandel in Ihrer Branche muss nicht das Ende Ihres Unternehmens bedeuten. Wie können Sie das, was Sie tun und warum es wichtig ist, neu gestalten? Branding kann Ihnen helfen, Ihren Zweck und Ihre Positionierung zu überdenken. Es kann Ihnen auch dabei helfen, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um Ihren Ruf zu verbessern.

 

EINE KLARE POSITIONIERUNG MIT DEM KJ. MARKENANATOMIE-SPIELBUCH

Machen Sie sich klar, welche Rolle Sie auf Ihrem Markt spielen wollen. Wie unterscheiden Sie sich von anderen im gleichen Bereich oder mit ähnlichen Angeboten? Wofür wollen Sie anerkannt werden? Positionieren heißt wählen.

 

Kainjoo Marke Anatomie

 

EINE STARKE MISSION UND VISION DEFINIEREN

Wenn Sie formulieren, worauf Sie hinarbeiten wollen, können Sie eine Verbindung zu Ihren Zielgruppen herstellen und ein Leitprinzip für Ihr gesamtes Handeln als Organisation aufstellen.

 

Atomare Struktur der Marke Kainjoo

 

GESTALTEN SIE IHRE GESCHICHTE MIT DER DNA IHRES UNTERNEHMENS

Bauen Sie sie rund um Ihre Mission, eine Erkenntnis, einen Moment oder eine Person auf, die Sie zu dem geführt hat, was Sie tun. Nichts baut eine stärkere Verbindung zwischen Ihnen und Ihrem Publikum auf als eine Geschichte, die relevant und einprägsam ist. Konten ermöglichen es Ihren Zuhörern, Ihre Erfahrungen zu teilen und zu Ihren Botschaftern zu werden.

 

Kainjoo Marke DNA

 

SCHLÜSSELBOTSCHAFTEN KLAR STRUKTURIEREN

Starke Marken schaffen Klarheit. Sie können nicht erwarten, das Interesse und die Unterstützung der Menschen zu gewinnen, wenn sie nicht verstehen, was Sie ihnen bieten. Das mag zu einfach erscheinen, um es zu erwähnen, aber Sie wären überrascht, wie oft es Organisationen nicht gelingt, klar zu kommunizieren, was sie anbieten.

 

Skelett der Marke Kainjoo

 

WERT VERMITTELN

Vergewissern Sie sich, dass Sie den wirklichen Wert für Ihr Publikum (was es davon hat, mit Ihnen in Kontakt zu treten) und die Welt (das größere Thema) deutlich machen. Es besteht ein Unterschied zwischen den Worten "Wir
Wir sind User Interaction Designer, die gemeinnützigen Organisationen bei der Gestaltung von Websites helfen, die das Fundraising für humanitäre Zwecke optimieren.

 

Kainjoo Markenpersönlichkeit

 

SCHAFFUNG EINER STARKEN MARKE AUFBAU VON MARKENBOTSCHAFTERN

Jeder in Ihrer Organisation kann ein Markenbotschafter sein, von Ihrem Vorstand und Ihren Partnern bis hin zu Ihren Mitarbeitern, Praktikanten und Freiwilligen. Das Gleiche gilt für externe Zielgruppen: Heutzutage ist eine Marke so stark wie die Gemeinschaften, die sie ansprechen kann.

 

EINE LEBENDIGE MARKE SCHAFFEN

Alles, was Sie tun, ist ein Ausdruck Ihrer Marke, ob Sie es nun absichtlich oder unabsichtlich tun. Haben Sie Spaß an all den Erfahrungen, die Sie Ihrem Publikum bei der Interaktion mit Ihnen bieten können! Eine starke Marke ermöglicht es Ihren Zuhörern, auf jede Art und Weise, in der sie Ihnen begegnen, zu "verstehen", worum es Ihnen geht. Ganz gleich, ob sie Ihnen auf einer Konferenz zusehen, Ihre Website besuchen, Ihren Kundendienst anrufen oder an Ihrer Veranstaltung teilnehmen, sie verstehen ganz klar, wofür Sie stehen.

 

Kainjoo Markenarchitektur

 

EIN STARKER NAME UND EIN STARKES GESICHT

Verkaufen Sie sich nicht unter Wert mit einer generischen Marke. Schaffen Sie eine Markenidentität, die Ihren inneren Charakter in eine einzigartige, differenzierende äußere Identität und Persönlichkeit überträgt.

 

DAS BESTMÖGLICHE PRODUKT ZU LIEFERN

Letztendlich wird das, was Sie liefern, bestimmen, wie die Menschen über Sie denken und fühlen. Wenn Sie Ihre Marke aufbauen, sollten Sie nie vergessen, sie auch zu leben.

 

DER ZWECK DER MARKENENTWICKLUNG

BRANDING SOLLTE IHRE ZIELE UNTERSTÜTZEN

Markenbildung existiert nicht nur um ihrer selbst willen. Sie werden eine Menge Zeit und Ressourcen in Ihr Branding investieren. Das allein ist schon ein Grund, dafür zu sorgen, dass Sie es zur Erreichung Ihrer Ziele einsetzen,
ob kurzfristig oder praktisch (Einstellung der besten Talente für Ihr Team, Stärkung der Loyalität Ihrer Lieferanten) oder langfristig und visionär (Steigerung Ihres sozialen Einflusses, Verbesserung Ihrer Finanzen). Die Zeit und die Ressourcen, die Sie in die Markenbildung investieren, sollten sich bei der Erreichung Ihrer Ziele auszahlen.

 

MARKENENTWICKLUNG FOLGT AUF GESCHÄFTSENTWICKLUNG

Wenn Ihre Organisation wächst und sich verändert, ändern sich auch Ihre Ziele. Sie bieten vielleicht andere Dienstleistungen an oder erreichen andere Zielgruppen. Sie brauchen vielleicht andere Dinge von anderen Menschen. Ihre Marke muss sich weiterentwickeln, um Ihre sich entwickelnden Ziele zu unterstützen. Nehmen Sie sich daher alle 6-12 Monate Zeit, um Ihre Markenstrategie zu überprüfen und zu sehen, was Sie verbessern können, damit Ihre Marke mit Ihnen wächst und Sie sich in die richtige Richtung bewegen.

 

DER PROZESS DER MARKENENTWICKLUNG

Wenn Sie glauben, dass Branding ein Logo und eine Website hervorbringt, werden Sie Branding als einen kurzen, linearen Prozess betrachten. Wenn Sie Branding als das definieren, was Menschen über Sie denken und fühlen, ist es ein fortlaufender Prozess, der ständige Inspiration, Investition und Aufmerksamkeit benötigt, um Ihre Ziele zu unterstützen.

Die zweite Sichtweise der Markenbildung hat im Laufe der Zeit die meisten positiven Auswirkungen. Durch die Markenentwicklung gelangen Menschen und Organisationen von der Selbsterkenntnis über die Selbstdefinition zu einer selbstgesteuerten Marke.

 

Kainjoo Emotional Branding Rad

Preloader image

Land oder Region wählen

Kainjoo ist eine Unternehmensgruppe, deren einziges Ziel es ist, Markenleistungen in komplexen Branchen zum Leben zu erwecken. Wir haben eine globale Reichweite mit Partnern und Vertretern in allen Zeitzonen. 

China (Mandarin | Englisch)
Japan (Japanisch | Englisch)
Singapur (Englisch)
Australien (Englisch)
Indien (Englisch)
Südkorea (Englisch)
Schweiz (Englisch | Französisch | Deutsch)
Vereinigtes Königreich (Englisch)
Frankreich (Französisch | Englisch)
Deutschland (Deutsch | Englisch)
Spanien (Spanisch| Englisch)
Italien (Italienisch| Englisch)
Ukraine (Russisch| Englisch)
Kanada (Englisch | Französisch)
Vereinigte Staaten von Amerika (Englisch)